Platzampel
Rasenplatz: Offen
Ascheplatz: Offen


Spielberichte der E2- Jugend

 

4. Spieltag in

1. Niederlage nach strakem Saisonstart

 
Es war nur eine Frage der Zeit, wann wir unsere erste Niederlage der Saison kassieren.
 
Man kann den Jungs nicht viel vorwerfen denn sie sind gelaufen und haben gekämpft.
Nur bei unseren Abschlüssen hatten wir mehrfach nicht das Glück auf unserer Seite.
 
Jetzt heisst es Mund abputzen und beim morgigen Meisterschaftsspiel in Bedburg mit Wut im Bauch wieder voll angreifen!!!
 

 

 

 

3. Spieltag in

Torhunrige E- Jugend

 
Gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden aber spielerisch limitierten
Gegner konnten unsere Jungs einen nie gefährdeten 15:0 Auswärtssieg
einfahren.
 
Unsere Lauf- und Spielfreude war heute wieder prima.
Die Jungs verstehen sich immer besser auf dem Spielfeld und uns gelingen
sogar schon prima Kombinationen.
Ganz besonders gefreut hat es mich heute für unseren Tim, da er heute
endlich sein erstes Saisontor erzielen konnte und für unseren Torhüter
Max, welcher endlich mal wieder ohne
Gegentreffer ein Spiel absolvieren konnte - Dank toller Paraden und
super Abwehrarbeit!
 
Kommende Woche stehen 3 Meisterschaftsspiele an, wir versuchen natürlich
das Maximum herauszuholen!"

 

 

 

2. Spieltag in BBT

Sensationeller Auftritt

 

Ergebnis: 8:7 für den VfR Stommeln

3 Worte: Einfach nur sensationell!

Nach 5 Minuten liegt der Gegner hochverdient mit 3:0 Toren in Front. Fußballerisch und kämpferisch unserer Mannschaft total überlegen.
Es schien so als ob unsere Jungs gedanklich nicht auf dem Platz standen.
Bei einem Stand von 5:2 für BBT 3 ging es in die Pause.

Was sich allerdings im zweiten Spielabschnitt zugetragen hat, ist kaum in Worte zu fassen.

Alle Jungs haben sich Dank einer kämpferischen und spielerischen Leistung in einen Rausch gespielt, welchen man selten so gesehen hat.
Und das, obwohl der Gegner im zweiten Abschnitt nicht anders gespielt hat.
Ich kann und möchte hier niemand Einzelnen herausheben, denn es war einfach nur eine sensationelle Mannschaftsleistung.

Wir, die E2 und der Trainerstab, möchten uns bei den zahlreich erschienenen Zuschauern und Kindern bedanken die unsere Jungs lauthals zum Sieg gebrüllt haben!

DANKE!!!

 

 

 

1. Spieltag in Fischenich

Deutlicher Sieg im ersten Meisterschaftsspiel

 

Gegen den Gegner VfR Fischenich zeigte die Mannschaft der E2 vom VfR Stommeln vor gut gelaunten heimischen Zuschauern eine klasse Leistung!
Allen voran Denzel Aiyu der im ersten Abschnitt 4 Tore in Folge (!) erzielen konnte. Es folgten noch Tore von Luke Weyers (1), Simon Pelzer (1) und Alessio Blatzheim (2).
 
Mit einem Halbzeitergebnis von 6:1 ging es dann auch in die wohlverdiente Pause, denn die Jungs zeigten bei warmen Temperaturen einen hohen Laufaufwand.
 
Im zweiten Spielabschnitt stellte der Gegner auf einigen Positionen um, was unsere Mannschaft zunächst einmal aus dem Konzept brachte, denn wir fingen uns noch, durch zwei Unachtsamkeiten in der Abwehr, zwei Gegentreffer binnen kürzester Zeit.
 
Insgesamt bleibt festzuhalten:
Spielfreude und Kampfgeist stimmten an diesem Tag bei unseren Jungs.
Wir hoffen, dass wir diese Leistung an den kommenden Spieltagen beibehalten können und freuen uns auf die nächsten Spiele

 




Interner Bereich