Platzampel
Rasenplatz: Gesperrt
Ascheplatz: Offen


News

Hier finden Sie alle News rund um unseren Verein!

Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 -31- 32 33 34 35 36 37 38 39

04.10.2013 um 21 Uhr

DANKE FÜR EURE STIMMEN

 

Wir haben es geschafft!

Steffen wird am Samstag Abend im Sportstudio gegen Fabian Hambüchen an der Torwand antreten!

Schaut rein und drückt ihm die Daumen!

 

Viel Glück Steffen!


30.09.2013 um 00 Uhr

VfR Stommeln 1:3 Türkspor

Das Spiel war nicht das Spiel wie es eigentlich nach Tabelle aussah.
Türkspor kam mit breiter Brust und viel Selbstvertrauen nach Stommeln! So gingen sie auch direkt nach 5 Minuten durch einen Kopfball nach einem schön getretenen Freistoß in Führung. Zwei Stommeler Verteidiger konnten den Gegenspieler nicht daran hindern.

Stommeln stand sehr tief und lauerte auf Konter!
Dadurch kam der Gast oft durch Fernschüsse zu guten Möglichkeiten, welche aber der stark aufspielender Torwart von Stommeln alle paieren konnten.
Somit ging es mit 0:1 in die Halbzeit

Fazit in der Halbzeitbesprechung:
Wir standen sehr gut und es ist noch nix verloren.

Stommeln ging mit Mut und Hoffnung in die zweite Halbzeit und kam wie verwandelt aus der Kabine! Wir spielten frech und mit viel  Kampfeswillen, welcher in der 55 min nach einem Freistoß fast belohnt wurde! Marlon Merges köpfe den scharf getretenen Ball Richtung Tor, jeder dachte der ist drin, aber wie der Spieler von Türkspor den noch von der Linie kratzte, konnte er selbst kaum glaubent!

Wir merkten nun, hier geht heute etwas und drückten weiter nach vorne. Schließlich belohnten wir uns in der 60 min mit dem fälligen 1:1!

Nach einem sehenswerten Pass von Dennis Kurth über die ganze Abwehr auf Wolfgang Weiß hämmerte er das Leder in die Maschen!

Stommeln bebte!

Die ganze Mannschaft kämpfte und rackerte, aber leider wurde es nicht belohnt!
Türkspor drückte und kam so in der 75 min nach einem schönen digonal Ball und mit einem Plazierten Schuss in den Winkel zum 2:1.

Trotz des erneuten Rückschlags gaben wir nicht auf und kämpfte weiter, aber leider vergeblich.

So kam es, dass nach einer Ecke in der 80 min Türkspor den Ball aus 5 Metern zum 1:3 Endstand in die Maschen drosch.

Nun war das Spiel gelaufen und der Gast spielte den Sieg locker nach Hause.

Fazit

Stommeln stand sehr kompakt und stabil in ihrer Hälfte und hatte phasenweise sehr gut Ansätze im Spiel nach vorne!
Darauf können wir aufbauen!

 

Aufstellung:
Bene, Thomas , Andy , Dennis kuhn , Lucas, Marlon , Wolfgang , Dennis Kurth , Manuel , Luca , Philip

 

Wolfgang Weiß


30.09.2013 um 00 Uhr

  

 

Obwohl die 3. Mannschaft mit einem 3:2 Heimspieg vorlegt haben, konnten die 2. und 1. Mannschaft leider nicht folgen.

In einem in der 1. Halbzeit nicht sonderlich gutem Spiel unserer 2. Mannschaft, konnte auch eine mit einigen guten, nicht genutzten Chancen, zweite Halbzeit insgesamt nicht das Spiel in die richtige Richtung bringen.

Endstand, nach 2 Kontertoren der Gäste, schließlich 1:4


29.09.2013 um 10 Uhr
Zweites Saisonspiel erster Sieg  ( 4:0).
 
In einem Spiel, bei dem Jeder der Jungs gekämpft und gelaufen ist, wurde am Ende alle Bemühungen belohnt.  Durch Tore von David E., 2x Tim Z., und Niclas A., konnte der erste Heimsieg und Saisonsieg erreicht werden. Bemerkenswert, dass der Sieg, durch den Ausfall von 6 Spielern,  nicht erwartet werden konnte.
 
Das Lob gilt der kompletten aufgelaufenen Mannschaft.
 
 
Trainer Wilfried Greven


Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 -31- 32 33 34 35 36 37 38 39



Interner Bereich