Platzampel
Rasenplatz: Gesperrt
Ascheplatz: Offen


News

Hier finden Sie alle News rund um unseren Verein!

Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 -28- 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39

02.12.2013 um 23 Uhr

Letztes Turnier in Hürth Fischenich 30.11.2013

 

Unser letztes Turnier konnten Wir mit 6 eigenen Spierlern und einer Leihgabe von den Bambinis spielen.

 

Das erste Spiel haben wir gegen Fischenich 4:1 verloren das eine Anschlusstor war ein Eigentor von Fischenich.

Stefano war in der Abwehr, Jonas und Davide im Mittelfeld, Tom und Wolfram im Sturm, Jan das erste Mal im Tor und unsere Leihgabe von den Bambinis Ian spielte hinter den Stürmern.   Kurz vor Ende des ersten Spiels verletzte sich Jan im Tor so das Wir mit nur 6 Jungs weiter spilen mußten.

Tom ersetzte Jan im Tor.

Das zweite Spiel haben wir leider auch ganz knapp gegen Ahrem 1:0 verloren. Jan spielte nach seiner Verletzung in der Abwehr und Tom blieb im Tor.

Tom hat fantastisch gehalten und wir haben alles gegeben wie immer, kurz vor Ende des Spiels hatten wir noch eine Verletzung bei Stefano, der leider raus musste. Davide hatte den Ausgleichstreffer auf dem Fuß, der Schuss ging leider ganz knapp am Tor vorbei.

Also wir haben wie immer gut gespielt und klasse gekämpft, auch wenn es zum Sieg nicht gereicht hat, lernen wir jedes Mal etwas neues dazu, zum Beispiel das uns ein Bambinispieler klasse unterstützt hat und wir alle froh waren das er da war und wir uns freuen würden wenn er wieder bei Uns mitspielen würde, Vielen Dank an Ian!! Zusammenhalt ist wichtig !!

Danke auch an unsere Jungs, Stefano, Jan, Davide, Wolfram, Jonas und Tom das war ein klasse letztes Turnier.

Schade war das Maxi krank war, aber wir wünschen dir alle gute Besserung und freuen uns wenn du wieder fit bist, wir brauchen dich !!!! Deine Mannschaft.

Fischnich:Stommeln 4:1

Ahrem:Stommeln 1:0

Brühl ist nicht angetreten !!!

 

Bis Mittwoch bei der Weihnachtsfeier Nicole und Rene´.

 

Trainer Nicole L.


25.11.2013 um 08 Uhr

Turnier am 23.11.2013 in Stommeln

 

Unser erstes Heimturnier war eine gute Erfahrung und hat allen großen Spaß gemacht.

Die Mütter haben den Verkaufsstand mit leckeren Sachen bestückt, Brezeln, Bifis Obst Caprisonne und natürlich auch Kaffe und sogar Cappuchino und Kuchen gabs.

Die ganzen Sachen sind super angekommen und wird bestimmt beim nächsten Heimturnier wieder gemacht.

Danke an alle die geholfen haben.

Doch das beste waren natürlich die Spiele unserer Jungs.

Leider konnten wir nur mit 5 Jungs antreten da zwei krank waren, Maxi mit einer großen Beule am Kopf und Jan mit einem Infekt, nochmal gute Besserung an dieser Stelle, wir haben für Euch beide mit gekämpft und freuen uns wenn Ihr wieder dabei seid!!

 

Mit Tom, Wolfi, Jonas , Davide und Stefano waren Wir also komplett.

Das erste Spiel haben wir knapp gegen Efferen mit 2:3 verloren, aber stark gespielt, man muss sagen Efferen hat auch mit 6 Kindern gespielt und wir mit 5!!!!!!!! Tom und Jonas haben die zwei Tore erzielt.

Das zweite Spiel von Uns war gegen Ahrem was wir nach einer fantastischen Leistung und einem super Kampfgeist unser nenne durften mit 3:2 haben wir gewonnen!!!!

Jonas schoss zwei Tore und Wolfi eins.

Tom hatte das Glück mit den Toren bei diesem Spiel nicht auf seiner Seite, aber spielte ein paar klasse Pässe und hat hinten wie vorne immer mit geholfen.

Davide hat im Mittelfeld bis zum umfallen gekämpft und hat die anderen mit seinen Pässen gut in Szene gesetzt und den Gegner nicht aus dem Auge gelassen.

Stefano im Tor war nach ein wenig Anfangs Nervösität auch gut in den Spielen und hat die Kiste vor noch mehr Gegentoren bewahrt.

Das letzte Spiel verloren wir klar mit 0:3 gegen Rheidt, da bei uns die Kräfte langsam nachgelassen haben.

Also Jungs Ihr habt alles gegeben und wieder einmal gezeigt wie gut Ihr Fußballspielen könnt. Wir hatten viele Zuschauer und nicht nur die waren von Euch begeistert.

Rene´ und Ich sind stolz auf Euch. Vielen Dank an Euch Alle!!!

 

Ergebnisse

        Stommel:Efferern 2: 3       Rheidt:Ahrem       1:0

       Efferen:Rheidt     0:0          Efferen:Ahrem     0:0

        Stommeln:Ahrem 3:2         Stommeln:Rheidt 0:3

 

Trainerin Nicole


23.11.2013 um 22 Uhr

Die Vorzeichen waren klar; punkten wir, sind wir Staffelsieger.

Und dass die Manschaft bock auf den Titel hat, sah man in den ersten 25 min. klar. Die Hürther kamen kaum ins Spiel, und so lagen wir folgerichtig 3:0 nach dem 1. Durchgang vorne.
Die Hürther kamen mit sehr viel Elan aus der Kabine und kamen unmittelbar nach dem Wiederanpfiff zum 3:1 und kurze später auch zum 3:2.
Danach entwickelte sich ein Offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, aber ohne Tore.

Nach dem Abpfiff war die Freude bei Spielern, Trainern und Eltern riesen groß.
Nächste Woche nach dem Letzten Spiel in Habbelrath wird der Erfolg dann ausgiebig gefeiert!

 

Trainer Tim G.


18.11.2013 um 12 Uhr

F2 Turnier in Ahrem !

Unser Turnier in Ahrem war kein Turnier da Brühl und Pulheim leider nicht angetreten sind.

Wir haben dann gegen Ahrem 2x20 min gespielt und leider 7:2 verloren, aber wie beim letzten Turnier gut gekämpft und zusammen gehalten.

Stefano war im Tor, Davide und Maxi in der Abwehr, Jan und Jonas im Mittelfeld und Tom und Wolfi im Sturm.

In den ersten 20 min mussten wir erst einmal wieder ein bisschen Ordnung in unser Spiel bringen, bis alle wussten was zu tun ist, nach einem 4:0 Rückstand in den ersten 20 min haben wir dann in der 2 Halbzeit den Anschluss erkämpft und kamen durch einen tollen Spielzug mit einem genialen Pass von Davide auf Tom zu unserem ersten Tor. Wie bei Training geübt Kopf hoch und Ball passen!!! Super gemacht!

Nachdem Ahrem weiter im Angriff war hatten wir einen Konter und nach einem dichten Gedränge vor dem Ahremer Tor machte Wolfi den Ball rein.

Leider reichten die 2 Tore nicht um das Spiel zu drehen, doch der Kampfgeist und Zusammenhalt war wieder Klasse. Auch als Maxi durch einen harten Schuss ( dahin wo es besonders weh tut ) aufstand und weiter gemacht hat, wie ein Profi, war super.

Euer Trainer René war das erste Mal dabei und war begeistert von Euch!

Vielen Dank Jungs das Ihr so gekämpft habt und bitte den Kopf nicht hängen lassen Ihr werdet von Spiel zu Spiel immer besser!

Danke auch wieder an die Eltern die uns unterstütz haben und mitgefahren sind Bis Montag auf dem Platz und Mittwoch in der Halle.

Eure Trainerin Nicole.



Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 -28- 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39



Interner Bereich